Can Dündar: Zunächst mal darf ich sie korrigieren...

von Redaktion, 26 Juni, 2018

Markus Lanz lädt prominente Gäste und Experten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu seiner bunten Talkrunde ein. In der Regel sind es vier Gäste, die einzeln vorgestellt werden und ihre persönlichen Erfahrungen zu den Themen einbringen.

In der TV-Sendung von Markus Lanz vom 26. Juni 2018 erklärte Can Dündar zu der etablierten Behauptung, die türkische Regierung habe Waffen an den Islamischen Staat (IS) geliefert:

Zunächst mal darf ich sie [Markus Lanz] korrigieren, wir konnten nicht belegen, dass Waffen an den IS gesendet worden sind.

Zu Gast waren in der TV-Sendung von Markus Lanz, Journalistin Elisabeth Niejahr, Ex-Nationaltorwart Toni Schumacher, Ex-Fußballprofi Mario Basler, Sportjournalist Philipp Köster und der ehemalige Chefredakteur der Tageszeitung Cumhuriyet Can Dündar.

Kommentar