Fethullah Gülen

Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der Gülen-Bewegung, die als Neo-Nurcu-Bewegung in der Nachfolge Said Nursîs gilt. Er lebt seit dem 21. März 1999 im selbstgewählten Exil in Saylorsburg, Pennsylvania, USA. 

Alle Artikel zu Fethullah Gülen

von Nabi Yücel, 10 November, 2022

Warum wird die Frage, welchen türkischen Kandidaten die Gülen-Sekte (FETÖ) wählen würde, überhaupt nicht gestellt? Die FETÖ hat sich ja schließlich nicht in Luft ausgelöst und der Stimmenanteil, der sich der türkischen Justiz durch Flucht ins Ausland entziehen konnte, ist doch wahrlich nicht der Rede wert.

von Redaktion, 5 November, 2022

Die neue schwedische Regierung unter Ministerpräsident Ulf Kristersson verschärft ihre Linie gegenüber der völkisch-kurdischen Partei PYD sowie deren bewaffneten Terrororganisation YPG in Nordsyrien. In einem Artikel der Aftonbladet spricht Prof. Hüseyin Bağcı aufgrund der veränderten Lage von einem möglicherweise bevorstehendem NATO-Weihnachtsgeschenk der Türkei an Schweden und Finnland.

von Nabi Yücel, 8 September, 2022

In der Türkei liegen sich Regierungskritiker unterschiedlicher politischer und ideologischer Richtungen in den Armen. Eine gefährliche Mischung aus irren Wahrnehmungsperspektiven, Verschwörungstheorien und einem Kurzzeitgedächtnis, das der Halbwertszeit eines Isotops wie Jod-131 gleichkommt.

von Nabi Yücel, 1 August, 2022

Nach einer Antwort auf die Frage, wie der gescheiterte Putschversuch in der Türkei das Leben Tausender Zivilisten zerstörte, sucht man bei notorischen Regierungsfeinden - oder sollen wir sagen, Türkei-Feinden - vergeblich. Es wird sogar unterschwellig entgegnet, dass diese Zivilisten, Polizisten und Sondereinsatzkräfte selbst dafür verantwortlich sind, dass sie nicht mehr leben. Kann man solche Antworten und Argumente noch ernst nehmen?

von Redaktion, 30 Juli, 2022

İlhan İrem, ein Veteran der türkischen Musikbranche, ist im Alter von 67 Jahren aufgrund einer langjährigen Erkrankung verstorben. İrem, der in Bursa geboren wurde und dort auch seine Musikerlaufbahn einschlug, vertrat die Türkei bei internationalen Song-Contest und war ein starker Gegner von Fethullah Gülen.

von Redaktion, 16 Juni, 2022

Angehörige von Enver Altaylı fordern die Bundesregierung auf, sich für den deutschen Bundesbürger einzusetzen, der in der Türkei inhaftiert ist. Beim „Opfer“, wie die Deutsche Welle und andere Mainstream-Medien den ehemaligen Nachrichtendienstler bezeichnen, handelt es sich um den 77-jährigen Enver Altaylı.

von Nabi Yücel, 15 Juni, 2022

Heute jährt sich in der Türkei der brutale Putschversuch der Terrororganisation FETÖ (Sekte der Gülen-Bewegung) zum sechsten Mal. Noch immer gibt es viele offene Fragen. Wieso wusste z.B. der US-amerikanische Informationsdienst STRATFOR, wo sich der Flieger des türkischen Staatspräsidenten aktuell befindet? Oder, was hat es damit auf sich, dass kurz vor dem Jahrestag ein Kurzfilm über 6 ehemalige Militärkadetten in 14 Sprachen veröffentlicht wird?