PYD

Die Partiya Yekîtiya Demokrat PYD, dt. Partei der Demokratischen Union, ist eine kurdische Partei in Syrien und Mitglied der syrischen Oppositionsgruppe Nationales Koordinationskomitee für Demokratischen Wandel. Die Partei gilt als Schwesterpartei der PKK, aus der sie hervorgegangen ist.

Alle Artikel zu PYD

von Nabi Yücel, 24 November, 2022

Eine Innenministerin die einfache Fragen - wie man zur PKK, YPG und FETÖ stehe - geflissentlich ausklammert, ein Parlament, in der nur türkischstämmige Pro-PKK-Stimmen Einzug erhalten und eine Sicherheitsarchitektur, die bei Umtrieben gegen die Türken und die Türkei so weit wie möglich wegschaut: Deutschland.

von Nabi Yücel, 14 November, 2022

Nach dem verheerenden Bombenanschlag auf der belebten Einkaufsmeile İstiklal Caddesi in Istanbul war es nur eine Frage der Zeit, wer die üblichen Verdächtigen sind: die amtierende türkische Regierung. Niemand im Westen will mehr der PKK oder der IS die Tat zutrauen.

von Nabi Yücel, 14 November, 2022

Die türkische Polizei hat in den frühen Morgenstunden eine Syrerin sowie mehrere Personen festgenommen, die für den Anschlag in Istanbul am Sonntag verantwortlich gemacht werden. Innenminister Soylu macht dafür auch die USA mitverantwortlich und kündigt Konsequenzen an.

von Redaktion, 14 November, 2022

Nach dem Bombenanschlag in Istanbul am Sonntag mit sechs Todesopfern hat die Polizei eine dringend verdächtigte Person gefasst. Das teilte der türkische Innenminister Süleyman Soylu am frühen Montagmorgen mit. Es gebe Verbindungen zur Terrororganisation PKK in Syrien.

von Nabi Yücel, 9 November, 2022

Wie lief es für den schwedischen Ministerpräsidenten Ulf Kristersson beim Treffen in Ankara mit Präsident Recep Tayyip Erdoğan? Gibt es in der NATO-Frage einen Unterschied zwischen der Linie der jetzigen und der vorherigen Regierung? Und wie wird es mit der NATO-Mitgliedschaft weitergehen?

von Redaktion, 5 November, 2022

Die neue schwedische Regierung unter Ministerpräsident Ulf Kristersson verschärft ihre Linie gegenüber der völkisch-kurdischen Partei PYD sowie deren bewaffneten Terrororganisation YPG in Nordsyrien. In einem Artikel der Aftonbladet spricht Prof. Hüseyin Bağcı aufgrund der veränderten Lage von einem möglicherweise bevorstehendem NATO-Weihnachtsgeschenk der Türkei an Schweden und Finnland.