von Nabi Yücel, 1 November, 2022

Als Rechtsextremisten vor 29 Jahren den Brandanschlag in Solingen verübten, sendeten sie damit ein politisches Signal. Bei dem Brandanschlag verlor die anatolische Mutter Mevlüde Genç zwei Töchter, zwei Enkelinnen und eine Nichte. Noch heute kann man Parallelen zu der Rhetorik von damals erkennen, obwohl Mevlüde Genç der Gesellschaft ein schweres Vermächtnis hinterlassen hat.

von Redaktion, 28 Oktober, 2022

Ceyhan Mumcu, der Bruder des ermordeten türkischen Journalisten Uğur Mumcu, erhebt schwere Vorwürfe gegen die Präsidentin des türkischen Ärzteverbandes (TBB) Şebnem Korur Fincancı: „Entweder Uğur Mumcu oder Şebnem Korur Fincancı. Beide gleichzeitig geht gar nicht!“

von Kemal Bölge, 27 Oktober, 2022

An jenem Donnerstagmorgen des 15. Mai 1919 zogen über dem Himmel der Hafenstadt Izmir dunkle Wolken auf. Unter dem Geleitschutz von Kriegsschiffen Großbritanniens, Frankreichs, der USA und Italiens landeten 12.000 Soldaten der griechischen Okkupationsarmee am Hafen der westtürkischen Handelsmetropole.