Politik Politik

Themen über die Politik in der Türkei, Europa oder Deutschland.

Deutsche Politik auf beiden Augen blind

Präsident der Dachorganisation der Türkischen Verbände und Vereine in der Schweiz, Şerif Yıldız

Inmitten massiver Spannungen mit der Türkei ist in Frankreich und Deutschland eine Debatte über den Verbot der sogenannten türkischen Organisation "Graue Wölfe" entbrannt.

Türkische Opposition sichert Sieg der AKP/MHP

Die Große Türkische Nationalversammlung

Die türkische Opposition schafft es nicht einmal während der Corona-Pandemie, dem amtierenden Regierungsbündnis AKP/MHP gefährlich nahe zu kommen, geschweige denn vom Thron zu stürzen.

Rechtsstaatlichkeit hört an EU-Außengrenzen auf

Türkische Oppositionszeitung Sözcü: Deutsche Piraterie

Die deutsche Marine kapert vorsätzlich ein türkisches Frachtschiff im Mittelmeer; in der Ägäis rammen oder beschießen griechische Grenzschützer Schlauchboote mit Flüchtlingen; im griechisch-türkischen Grenzgebiet lauern griechische Soldaten Flüchtlingen auf, um sie auszunehmen und im Niemandsland abzusetzen; auf der Konzentrationsinsel Lesbos werden im EU-Auftrag Flüchtlinge unterdessen unter unwürdigen Bedingungen festgehalten, bis sie den elendigen Bedingungen nachgeben und freiwillig zurückkehren. 

Deutsche Fregatte kapert türkisches Schiff im Mittelmeer

Marinesoldaten der Fregatte "Hamburg" halten türkische Seeleute fest

Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand oder der Willkür der deutschen Marine ausgesetzt. Im Mittelmeer wurde der türkische Frachter "MV Roseline A" von der deutschen Fregatte "Hamburg" am Sonntagnachmittag gekapert, die Seeleute samt Kapitän mit vorgehaltener Waffe festgesetzt.

Großinquisitor Burak Copur und die Grauen Wölfe

Großinquisitor Burak Copur und die Grauen Wölfe

Prof. Burak Çopur, Großinquisitor von Deutschland, will nicht nur sicherstellen, dass alle türkischen Häretiker mit abweichender Meinung oder Weltanschauung vor dem Gesetz an den Pranger gestellt werden; nein, auch ihre Sprösslinge sollen von der türkischen Irrlehre geheilt werden.

Bundestag will "Grauen Wölfe" verbieten

Eren Güvercin während eines Vortrags vor der ATIB-Jugend

Auf Antrag der CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, der AfD und der FDP-Fraktion wird noch heute über einen Antrag im Bundestag abgestimmt, die auf ein Verbot der sogenannten "Grauen Wölfe" abzielt